Musik für die Seele

Musik für die Seele

 

Musik vermag es in besonderer Weise, uns auf einer seelischen Ebene anzusprechen, Stimmungen der Seele aufzugreifen, zu spiegeln. Sicher kennen auch Sie Musikstücke, die Sie „in den Arm nehmen“, trösten, Ihre Stimmung aufhellen, Sie beflügeln, ….

In der rezeptiven Musik-Therapie unterstützt Sie die klassische Musik ganz individuell bei Ihrem inneren Prozess.

 

Nach einem kurzen Vorgespräch, bei dem wir das für Sie heute anstehende Thema ermittelt haben, hören Sie in entspannter Körperhaltung im Sitzen oder im Liegen eine speziell ausgewählte Folge von klassischen Musikstücken. Während Ihrer Musik-Reise berichten Sie mir, was Sie gerade erleben, wo die Musik Sie hinführt. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, das Erlebte mit Farben in einem Mandala darzustellen. Gemeinsam betrachten wir nochmals Ihre Erlebnisse, wobei wir achtsam versuchen, einen Zusammenhang zu Ihrem Thema zu sehen.

Die rezeptive Musik-Therapie eignet sich für die Begleitung aller für Sie bedeutsamen inneren Prozesse, so z. B. Lebensphasen von Abschied und Neubeginn, bei kreativen Prozessen, wenn etwas ins Leben will, eine Idee, eine Umorientierung,...

Die Musik als Co-Therapeutin ermöglicht dabei neben dem gesprochenen Wort einen Zugang auf einer anderen Ebene.

© 2018 Heilpraktikerin Elisabeth Floßbach

  • s-facebook
  • Twitter Metallic